24.06.2017

Kalte Getränke

Woher kommt der Kopfschmerz?

"Hirnfrost" – kennen Sie dieses Phänomen? Sie trinken etwas Eisgekühltes und bekommen plötzlich einen stechenden Kopfschmerz. Was dahinter steckt
Bei Hitze stürzt man ein kaltes Getränk hinunter – und schon schießt ein stechender Schmerz in den Kopf. Die ­Erklärung von US-Forschern: Als Reaktion auf den Temperaturreiz erweitern sich die Gefäße in Rachen und Gaumen, sodass schlagartig mehr Blut ins Gehirn gelangt. Das erhöht den Druck schmerzhaft, berichten sie im FASEB Journal.

 
Bildnachweis: iStock/Lev Dolgatshjov